Christkindl-Stangerl

3060
Christkindl-Stangerl

Zubereitung:

1 Sahne und Gewürz erhitzen. Kuvertüren fein hacken, in eine Schüssel geben. Butter zugeben. Sahne darübergießen und kurz ziehen lassen. Dann alles gründlich glatt durchrühren.

2 Amarettini in einem Mixer nicht zu fein mahlen. Keksbrösel und Likör unter die Schokocreme rühren. Kühl stellen, bis die Masse spritzfähig wird.

3 Mandeln in einer Pfanne ohne zusätzliches Fett goldbraun anrösten, auf einen großen Teller geben und abkühlen lassen.

4 Trüffelmasse portionsweise in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. In länglichen Stäbchen auf die Mandelblättchen spritzen und darin rollen/wenden. Nach Belieben in längliche Pralinen-Manschetten setzen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Rezept: Robert Geiselmann, Rezeptfoto: www.westermann-buroh.de

 
 

Zutaten:

  • 150 g Sahne | 1 – 2 TL Weihnachtsgewürz-Mix (z. B. Lebkuchen- oder Punschgewürz) | 100 g Zartbitter-Kuvertüre | 150 g Vollmilch-Kuvertüre | 50 g sehr weiche Butter | 50 g Amarettini-Kekse | 1 EL Mandellikör* oder etwas Mandelaroma-Sirup* nach Geschmack | ca. 100 g Mandelblättchen | Puderzucker oder Kakao zum Bestäuben
  • *Nicht in allen Märkten erhältlich.