Crépe Suzette

204
Crépe Suzette

Zubereitung:

Alle Zutaten mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig rühren (Milch zuletzt einmengen). In einer kleinen Pfanne Butter erhitzen, etwas Teig eingießen und die Pfanne so drehen, dass sich der Teig gleichmäßig verteilt. Die Crêpe anbacken, wenden und fertig backen. Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen und etwas Butter dazugeben.
Mit Orangensaft und Zitronensaft im Verhältnis 4 : 1 ablöschen. Die Crêpe zu einer Tüte zusammenfalten und kurz erwärmen. Grand Marnier oder Cointreau in einer Kelle erhitzen und die Crêpes damit flambieren. Mit Zitronenmelisse oder Minze und Vanilleeis garnieren.

Rezept:

 
 

Zutaten:

  • 120 g Mehl
  • 1 Ei
  • 2 Eigelb
  • ⅛ l Schlagsahne
  • Salz
  • ca. ¼ l Milch
  • etwas geriebene Zitronenschale
  • etwas geriebene Orangenschale
  • etwas Nussbutter
  • Cointreau
  • Zucker
  • Butter
  • Orangensaft
  • Zitronensaft
  • Vanilleeis.