Spanisches Duroc Schwein Frenched Rack auf Chorizo-Kartoffelgemüse

2504
Spanisches Duroc Schwein Frenched Rack auf Chorizo-Kartoffelgemüse

Zubereitung:

1. Backofen auf 80 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Fleisch kurz abbrausen, dann sorgfältig trocknen und in einer sehr heißen Pfanne in Olivenöl rundherum anbraten. Anschließend salzen sowie mit Paprika de la vera oder Harissa bestreuen und auf dem Blech platzieren – auf doppelt gefalteter Alufolie ca. 2,5 – 3 Std. im Ofen auf der mittleren Schiene rosa garen, dann aufschneiden.

2. Für das Gemüse die Kartoffeln schälen, ca. 1,5 cm groß würfeln und in kochendem Salzwasser knapp gar kochen, dann auf einem Sieb abtropfen lassen. Chorizo von der Pelle befreien und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln sowie Knoblauch abziehen und in Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Getrocknete Tomaten auf einem Sieb abtropfen lassen (das Öl auffangen = 20 ml) und klein schneiden. Oliven nach Wunsch halbieren oder kleiner schneiden. Rosmarin von den Stielen zupfen und klein schneiden.

3. Zum Servieren die Kartoffeln in einer Pfanne in Olivenöl rundherum anbraten, dann Zwiebeln, Knoblauch sowie Chorizo dazugeben und mitbraten. Anschließend Kirschtomaten, getrocknete Tomaten, Tomatenöl, Oliven und Rosmarin hinzufügen und alles 1 – 2 Min. fertig garen. Zusammen mit dem Fleisch servieren.

Rezept: Pio Food, Rezeptfoto: www.westermann-buroh.de

 
 

Zutaten:

  • Fleisch: 1 kg Duroc Schwein Frenched Rack | 15 ml Olivenöl | Salz | Paprika de la vera* oder Harissa* (Gewürze)
  • Gemüse: 800 g Kartoffeln (festkochend) | Salz | 150 g Chorizo (mild oder pikant nach Wunsch) | 120 g Zwiebeln | 1 – 2 frische Knoblauchzehen | 200 g Kirschtomaten | 80 g getrocknete Tomaten in Öl | 60 g grüne Oliven (entsteint) | 3 – 4 Zweige Rosmarin | 30 ml Olivenöl
  • *Nicht in allen Märkten erhältlich.