Käse-Chicorée-Salat in Birnen-Dressing

454
Käse-Chicorée-Salat in Birnen-Dressing

Zubereitung:

1. Für das Dressing die Zitrone heiß waschen und trocknen: die Schale mithilfe eines Sparschälers dünn abtrennen und Saft auspressen. Birnen schälen, vierteln und entkernen: Birnenschalen und Kerngehäuse mit Zitronenschale, Zimt sowie Weißwein auf ein Drittel einkochen lassen, dann durch ein feines Sieb passieren. Birnen fein würfeln und mit etwas Zitronensaft beträufeln, anschließend im Weinsud 2 Min. kochen. Senf hinzugeben und nochmals kurz aufkochen. Anschließend komplett abkühlen lassen und mit Zitronensaft, Salz sowie Pfeffer abschmecken, dann das Öl unterrühren.

2. Käse in Streifen schneiden. Avocados halbieren, Kerne entfernen und mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch auslöffeln, in Spalten schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Chicorée putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke schneiden. Datteln – wenn nötig entkernen – klein schneiden. Macadamianüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann mit Honig sowie Butter glasieren. Zum Servieren Salat mit Dressing marinieren und mit Nüssen bestreuen.

Rezept: Pio Food, Rezeptfoto: www.westermann-buroh.de

 
 

Zutaten:

  • Dressing: 1 Zitrone (unbehandelt) |300 g aromatische Birnen | 1 kleines Stück Zimt | 180 ml trockener Weißwein | 40 g grober Senf* | Salz | weißer Pfeffer (frisch gemahlen) | 40 ml Traubenkernöl
  • Salat: 300 g junger Bergkäse | 2 reife Avocados (vorzugsweise die Sorte »Hass«) | 2 Kolben Chicorée | 80 g getrocknete Datteln (»soft«) | 60 g gesalzene Macadamianüsse | 20 g Honig | 5 g Butter
  • *Nicht in allen Märkten erhältlich.