Kohlsuppe mit frischen Äpfeln

50
Kohlsuppe mit frischen Äpfeln

Zubereitung:

Den Weißkohl von den äußeren Blättern befreien, den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Den Lauch waschen, halbieren und klein schneiden. Die Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und darin Kohl, Lauch und Paprika andünsten. Currypulver hinzugeben und mit anschwitzen, denn nur so entfaltet es sein volles Aroma. Mit Brühe auffüllen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Die Bockwürstchen in Scheiben schneiden, die Äpfel entkernen und in feine Scheiben schneiden und in die Suppe geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Nun servieren und mit frischen Kräutern garnieren.

Rezept:

 
 

Zutaten:

  • 500 g Weißkohl
  • 1 Stange Lauch
  • 1 rote Paprika
  • 3 EL ÖL
  • 1/2 TL Curry
  • 2 Liter Hühnerbrühe
  • Salz & Pfeffer
  • 4 Bockwürste
  • 2 »Unser Norden« Äpfel
  • frische Kräuter (z.B. Petersilie
  • Schnittlauch)