Feurig-scharfe Kürbisecken

1054
Feurig-scharfe Kürbisecken

Zubereitung:

1. Chilischote waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln. Öl mit Chili, Ingwer und Paprikapulver mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Kürbis waschen, halbieren, entkernen und ungeschält in etwa 5 cm große Spalten schneiden. Spalten 1 Std. in der Marinade ziehen lassen.

2. Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kürbisecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, nicht aufgenommenes Öl darüberträufeln. Im unteren Drittel des heißen Backofens in 25 – 30 Min. knusprig backen.

Rezept: falkemedia, Rezeptfoto: Frauke Antholz

 
 

Zutaten:

  • 1 kleine Chilischote
  • 30 g Ingwer
  • 6 EL Rapsöl
  • 1 TL scharfes Paprikapulver
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 Hokkaido-Kürbis (ca. 800 g)