Saftige Erdbeer-Schnittchen

55
Saftige Erdbeer-Schnittchen

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Eier trennen und die Eigelbe mit 80 g Zucker schaumig schlagen. Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen.

2. Das Mehl mit Stärke, Backpulver und Mandeln mischen, unter die Eigelbmasse rühren und das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig darauf verteilen. Den Teig ca. 15 Min. backen. Dabei darauf achten, dass er nicht braun wird.

3. Den Teig auf eine saubere Unterlage stürzen, Backpapier vorsichtig abziehen und den Teig mit einem leicht angefeuchteten Geschirrhandtuch bedecken und ruhen lassen.

4. In der Zwischenzeit die Erdbeeren putzen, in Scheiben schneiden und mit dem Zucker vorsichtig mischen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und die Sahne steif schlagen. Gelatine im Saft auflösen und unter die Sahne ziehen.

5. Den Biskuitboden mit der Erdbeermarmelade bestreichen und die Sahne darauf wellenförmig verteilen. Die gezuckerten Erdbeeren darauf verteilen und mit Vanillezucker und Pistazien bestreuen. Entweder gleich in Stücke schneiden und servieren oder bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Rezept: LandGenuss, Rezeptfoto: Calle Hackenberg

 
 

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 180 g Zucker
  • 70 g Mehl Type 405
  • 70 g Speisestärke
  • 1 gestrichenen TL Backpulver
  • 70 g gehackte Mandeln
  • Für den Belag:
  • 700 g Erdbeeren
  • 30 g Zucker
  • 6 Blatt Gelatine
  • 500 ml Sahne
  • 3 EL Kirschsaft
  • 5 EL Erdbeermarmelade
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 – 2 EL gehackte Pistazien