Schoko-Kokos-Cake-Pops

1206
Schoko-Kokos-Cake-Pops

Zubereitung:

1 Crème der Schokoladenkekse mit Milchcremefüllung abtrennen und zum Frischkäse geben. Kekse sowie Kokos fein mahlen und mit der Frischkäse-Masse vermengen, dann Kugeln mit 3 cm Durchmesser formen und 1 Std. kalt stellen. Später mit Lolli-Stielen versehen und erneut kalt stellen.

2 Inzwischen Eiklar mit Zitronensaft sowie Puderzucker zu einer dickflüssigen Masse verrühren. Die Masse vierteln und nach Wunsch mit Lebensmittelfarbe einfärben. Die Cake-Pops glasieren und nach Wunsch dekorieren.

Rezept: Pio Food, Rezeptfoto: www.westermann-buroh.de

 
 

Zutaten:

  • 16 Schokoladenkekse mit Milchcrèmefüllung
  • z. B. Oreo | 40 g Frischkäse | 20 g Kokosraspel | 1 TL Zitronensaft | 30 g Eiklar (M) | ca. 140 – 160 g Puderzucker | 6 Lolli-Stiele | Lebensmittelfarben