Spinat-Bowl mit Spinat-Püree und pochiertem Ei, Rote-Bete-Chips sowie Spinatsalat

454
Spinat-Bowl mit Spinat-Püree und pochiertem Ei, Rote-Bete-Chips sowie Spinatsalat

Zubereitung:

1. Für das Püree und den Salat die Champignons säubern und in dünne Scheiben hobeln. Den Spinat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Schalotten abziehen, fein würfeln und in einer Pfanne in Butter leicht bräunen, zwei Drittel des Spinats dazugeben und kurz garen. Schafskäse zerbröseln, hinzufügen, aufkochen und pürieren, dann mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

2. Für das Dressing Orange heiß waschen, trocknen; die Schale fein reiben und den Saft auspressen. Orangenschale mit 20 ml Orangensaft, Zitronensaft, Honig, Salz sowie Pfeffer verrühren. Das Öl erst tropfenweise, dann in einem dünnen Strahl hineingeben und nochmals abschmecken.

3. Für die pochierten Eier 3 Liter Wasser mit Essig aufkochen, dann Herd ausschalten. Inzwischen die Eier einzeln in Tassen aufschlagen, nacheinander vorsichtig ins nicht mehr kochende Wasser gleiten und 4 – 5 Min. gar ziehen lassen. Danach mit einer Schaumkelle aus dem Essigsud heben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen, anschließend salzen.

4. Für die Chips die Rote Bete schälen, sehr fein hobeln und zum Servieren in 170 °C heißem Öl 3 – 4 Min. knusprig ausbacken, dabei mindestens einmal wenden, dann auf Küchenkrepp abtropfen und salzen.

5. Den Salat – den restlichen Spinat und die Champignons – mit dem Dressing marinieren und zusammen mit dem Püree, den pochierten Eiern sowie den Chips servieren.

Rezept: Pio Foods, Rezeptfoto: www.westermann-buroh.de

 
 

Zutaten:

  • Püree/Salat: 80 g Champignons | 750 g Salatspinat | 80 g Schalotten | 60 g Butter | 200 g Schafskäse (vorzugsweise cremig) | Salz | schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Dressing: 1 Orange (unbehandelt) | 30 ml Zitronensaft | 10 g Honig | Salz | schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen) | 50 ml Salatöl (z. B. Traubenkernöl)
  • Eier: 50 ml heller Essig | 4 frische Eier (M) | Salz
  • Chips: 1 Knolle Rote Bete | ca. 1½ l Erdnussöl ( zum Ausbacken )| Salz