Erdbeer-Balltorte

28016
Erdbeer-Balltorte

Zubereitung:

1 Für den Teig Backofen auf 185 °C (175 °C Umluft) vorheizen und zwei Bleche mit Backpapier belegen (TIPP: Backpapier mit etwas weicher Butter am Blech »befestigen«, dann kann man den Teig später besser auf dem Papier glatt streichen). Mehl, Stärke sowie Backpulver mischen und sieben. Eier mit Zucker und Salz 10 Min. sehr schaumig schlagen, dann die Mehlmischung vorsichtig, aber zügig mit einem Löffel unterheben.

2 Teig auf dem Backpapier zu einem Rechteck glatt streichen und 10 Min. im Ofen auf der mittleren Schiene goldgelb backen, dann herausnehmen und auf einem sauberen, leicht mit Zucker bestreuten Küchentuch stürzen. Das Backpapier mit Hilfe eines Pinsels mit kaltem Wasser befeuchten und abziehen, dann den Teig abgedeckt abkühlen lassen.

3 Mit dem dunklen Teig genauso verfahren, dabei das Kakaopulver unter die Mehlmischung geben. Anschließend aus beiden Biskuitböden Sechsecke mit etwa 8 cm Seitenlänge schneiden (beim dunklen Boden nur die Hälfte des Bodens zum Ausstechen  verwenden). Eine Schüssel mit möglichst abgerundetem Boden und etwa 24 cm Durchmesser am oberen Rand mit einem aufgeschnittenen großen Gefrierbeutel auslegen. Abwechselnd darauf die Sechsecke platzieren, sodass ein Fußballmuster entsteht.

4 Für die Mousse Gelatine 10 Min. in kaltem Wasser einweichen. Sahne knapp steif schlagen. Erdbeeren mit Puderzucker pürieren, dann mit Joghurt verrühren. Gelatine mit Zitronensaft in einem kleinen Topf bei kleiner Hitze auflösen, dann 3 Esslöffel Erdbeermasse in die Gelatine geben und ebenfalls verflüssigen. Gelatinemischung zügig in die Erdbeermasse rühren, anschließend die Sahne unterheben und auf den Biskuitteig geben. Mousse mit dem restlichen Biskuitteig abdecken und mindestens drei Stunden kalt stellen. Später stürzen und nach Wunsch die »Nähte« des Fußballs mit Erdbeermarmelade nachzeichnen.

Rezept: Pio Foods, Rezeptfoto: www.westermann-buroh.de

 
 

Zutaten:

  • Für den hellen Teig: 80 g Mehl; Typ 405 | 60 g Speisestärke | 2 TL Back­pulver | 4 Eier (L) | 125 g Zucker | 2 Prisen Salz
  • Für den dunklen Teig: 80 g Mehl; Typ 405 | 40 g Speisestärke | 20 g Kakaopulver; dunkel | 2 TL Backpulver | 4 Eier (L) | 125 g Zucker | 2 Prisen Salz
  • Für die Mousse: 12 Blatt rote Gelatine* | 340 g Sahne | 600 g Erdbeeren | 225 g Puderzucker | 300 g Sahne-Joghurt; vorzugsweise griechischer | 40 ml Zitronensaft | nach Wunsch 2 – 3 EL Erdbeermarmelade; durch ein Sieb passiert
  • *Nicht in allen Märkten erhältlich.