Hirten-»Schweineöhrchen«

3520
Hirten-»Schweineöhrchen«

Zubereitung:

1 Pancetta bzw. Speck fein würfeln. Hirtenkäse fein zerbröseln. Thymian von den Stielen zupfen und zusammen mit dem Schnittlauch fein schneiden. Blätterteig ausbreiten und mit den vorbereiteten Zutaten belegen, dann von beiden langen Seiten zur Mitte aufrollen und die »Teigrolle« eine Stunde anfrieren.

2 Später Backofen auf 200 °C (190 °C Umluft) vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen. Rolle in zentimeterdicke Scheiben schneiden und mit etwas Abstand nebeneinander auf dem Blech platzieren, dann 20 – 22 Min. im Ofen auf der mittleren Schiene backen. Noch warm servieren!

Rezept: Pio Food, Rezeptfoto: www.westermann-buroh.de

 
 

Zutaten:

  • 80 g Pancetta; ersatzweise magerer Speck | 200 g Hirtenkäse; z. B. »Cremas« von Rücker | 8 Zweige Thymian | ½ Bund Schnittlauch | ca. 300 g Blätterteig; Fertigprodukt (Frische-Tresen)